Mauscursor und Fantasie – Geht vielleicht doch?

Es gab ja einige Kritik bezüglich der Cursor, die ich sowohl in der Webseite als auch in der Anmeldung umgebaut habe um auch dort ein wenig mehr Sense of Wonder reinzubringen. Leider war es wohl nicht so deutlich geworden, wo denn da die aktive Spitze ist mit der man „zielen“ muss. Im Normalfall ist es ja ein Pfeil und wenn der über einen Link geführt wird ist es eine Hand mit Zeigefinger. Das kennt man und da ist auch anscheinend alles klar.

Bei der Blüte habe ich damit gerechnet, dass man da auch intuitiv die linke Spitze nimmt und das wahr wohl nicht so. Daher habe ich jetzt mal bei Blüte und Gespenst die relevante linke Spitze rot eingefärbt (Ob das wohl das Blut des armen Gorasch ist?).

Ich hoffe, dass damit jeder zurechtkommt.

Übrigens funktioniert der Baum, den man in Textfeldern als Cursor sieht genauso wie der normale Cursor (Vertikaler Strich mit 2 horizontalen Strichen) Die Mitte muss zwischen den Buchstaben gesetzt werden wo man was einfügen will.

Feedback an Arne: webmaster@fdf2018.de